spendenlauf tnAm Freitag vor Pfingsten fand an der Reinoldi-Sekundarschule die vierte Spendenwanderung zur Unterstützung der Arbeit des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes in Dortmund statt.

Wie schon in den letzten Jahren absolvierten die Schülerinnen und Schüler eine ca. sechs Kilometer lange Wanderstrecke. Auf dem Schulhof gab es anschließend Grillwürste und Obst für die Wanderer.

Im Vorhinein sammelten die Schülerinnen und Schüler Sponsoren, die bereit waren, einen kleinen Betrag pro gewandertem Kilometer oder einen Pauschalbetrag zu spenden. Der Erlös der Spendenwanderung wird auch in diesem Jahr zu einem Teil für die Unterstützung der Arbeit des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes in Dortmund gespendet. Der Rest wird für die Anschaffung von Materialien für die Mittagspausenangebote unserer Schule verwendet.

Zurück nach oben
Template by JoomlaShine