Veröffentlichung in der GGG-Zeitschrift über unseren Koordinierungskreis
Hier ist der vollständigen Bericht1 und Bericht 2. Beide sind den Bundeszeitschriften der Gemeinnützigen Gesellschaft der Schulen für längeres gemeinsames Lernen (GGG) veröffentlicht worden.

Engagierte Unterstützer sind zur Mitarbeit herzlich eingeladen!
Kontakte: Lehrerin Rike Ahle, Elterneil Wolfgang Stollorcz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Unser Koordinierungskreis ...

... besteht aus engagierten Eltern
... und Lehrerinnen und Lehrern
... und neuerdings aus Schülerinnen und Schülern.

... legt die Gleichwertigkeit der Beteiligten zugrunde,
... sieht somit Eltern und Schülerinnen/Schüler als Bildungspartner

... legt sich auf thematische Schwerpunkte fest,
... indem Themenvorschläge aus der Elternschaft gesammelt werden
... und Themenvorschläge aus der Schülerschaft gesammelt werden
... und Themenenvorschläge aus der Lehrerschaft gesammelt werden
... und eine gemeinsame Schnittmenge die Arbeitsfelder ergeben.

... wird in der Aufbauphase während der ersten vier Jahre begleitet durch Referenten von "Forum Eltern und Schule"
... wird in der Aufbauphase finanziell unterstützt durch den Schulentwicklungsfond der Stadt Dormtund und dem Verein "indo". 

 

 

Go to Top