Wann sind welche Entscheidungen zu erwarten?

Geplant ist die Umwandlung mit Beginn des Schuljahres 2021/2022.

April 2020 bis Februar 2021:
Eine Planungsgruppe erstellt das pädagogische Konzept der Gesamtschule.

September 2020:
Die Schulkonferenz erzielt ein Votum.
Aktuelle Ergänzung: Die Schulkonferenz unterstützt die Absicht der Umwandlung.

Herbst 2020:
Die politischen Gremien beraten und entscheiden:
- Bezirksvertretung Mengede
- Schulausschus der Stadt Dortmund
- Rat der Stadt Dortmund

Februar 2021 (vorbehaltlich der Zustimmung zur Umwandlung):
- Teilnahme am vorgezogenen Anmeldeverfahren der Dortmunder Gesamtschulen

Schuljahresbeginn 2021/2022 (vorbehaltlich der Zustimmung zur Umwandlung)
- Umwandlung der Reinoldi-Sekundarschule zu einer Gesamtschule
- Erweiterung der Aufnahmekapazitäten von derzeit drei auf vier fünfte Klassen und der Einrichtung der eigenen gymnasialen Oberstufe für 2027/2028

 

Zurück nach oben