Mitglieder der Fachkonferenzen sind:

- alle Lehrkräfte, die in dem Fach ausgebildet worden sind,
- alle Lehrkräfte, die dieses Fach fachfremd unterrichten,
- Elternvertreter, die von den Klassenkonferenzen vorgeschlagen und von der Schulkonferenz berufen worden sind,
- Schülerinnen- und Schülervertreter, die ab Klasse 7 vorgeschlagen und von der Schulkonferenz berufen worden sind.

Sitzungen:

Die Fachkonferenzen tagen zu Beginn des Schuljahres in einer obligatorischen Sitzung.
Darüber hinaus tagen die Fachkonferenzen in einer Häufigkeit je nach Bedarf.

Für die obligatorischen Sitzungen haben wir die Fachkonferenzen in drei Gruppen eingeteilt, die zu unterschiedlichen Terminen tagen:
1. Hauptfächer M, D, E
2. Fächergruppe a ("Nebenfächer")
3. Fächergruppe b ("Nebenfächer")

Zurück nach oben