kuenste welten kl
Logo BKJ web
 
Künste öffnen Welten
 
 
 

Hierbei handelt es sich um ein gemeinsames Projekt

 der Reinoldi-Sekundarschule mit 

 der Westhausen-Grundschule,

 der Jugendfreizeitstätte KESS (Westerfilde) und 

 dem Künstler Robert Kaller.

 

Gemeinsam gestalten wir öffentlichen Raum im Ortsteil. Dies wird uns durch die Bereitstellung von Fördermitteln ermöglicht.

 

Dies sind unsere Aktionen im Einzelnen:
 Auftaktveranstaltung in der Reinoldi-Sekundarschule mit Kindern, Lehrern, Erziehern
 mehrere Workshops mit Kindern der drei Einrichtungen zum Kennenlernen künstlerischer Techniken

 Ortsbegehungen mit Kindern zur Auswahl der zu gestaltenden Fassaden im Ortsteil
 Gestaltung des Ortsteiles durch Mosaiktechniken

 

Künste öffnen Welten ...

... ist ein Programm der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendförderung e. B. (BKJ) in Zusammenarbeit mit "Kultur macht stark" - Bündnisse für Bildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Top-Thema

Bei den Planungen zum Wiederbeginn des Unterrichts für die Klassen 10 sind zwei Fragen für uns von größter Bedeutung:
Wie setzen wir die aktuellen Empfehlungen und Vorschriften zum Gesundheitsschutz zum Schutz aller an der Schule anwesenden Personen um?
Wie bereiten wir unsere Schülerinnen und Schüle optimal auf ihre Prüfungsarbeiten vor?
Wir nutzen die sehr knappe Vorbereitungszeit intensiv, um die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen. Wir erwarten aber auch von allen Beteiligten, die Regeln zum Gesundheitsschutz ernst zu nehmen und einzuhalten, damit ein Miteinander in unserer Schule wieder möglich sein wird.

Kicker und Gokarts

neue Gokarts

Schulpreis

videothumbnail tn

Zukunftspakt

zukunftspakt tn

Fotorundgang

Innenhof als Lernzone _ Februar 2020: noch unmöbliert
Differenzierungsraum - Februar 2020: noch unmöbliert
Mensa - Februar 2020: noch unmöbliert
Lernzone - Februar 2020: noch unmöbliert

Mosaikwand

So sind wir nun 'mal.

Unsere aktuellen Kooperationen

Durch das Anklicken der Logos erhält man Informationen über unsere Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern. Von dort aus geht es weiter zu den entsprechenden Webseiten.
Betriebe Unternehmen                                                                                                      dasa logo

                                                                

Zurück nach oben