Theater Dortmund

Ein Klick auf das Logo öffnet die Website.       
 tdo logo CMYK

Ein Projekt des Theaters Dortmund
mit den Dortmunder Gesamtschulen

Als Nachfolger der Nikolaus-Kopernikus-Realschule wurden wir als Reinoldi-Sekundarschule in das
Projekt „
Theaterreal“ aufgenommen. Hierbei handelte es sich um die erste Kooperation des Theaters mit einer Dortmunder Schulform - den Realscchulen.
Später schloss das Dortmunder Theater weitere Kooperationen mit den Schulformen Gesamtschulen und Gymnasien.
 
Seit der Umwandlung unserer Sekundarschule zu einer Gesamtschule sind wir von TheaterReal zu TheaterGesamt gewechselt.

Das Projekt beinhaltet:

Einführungsveranstaltung für eine Klasse 5, stellvertretend für den gesamten Jahrgang zu Schuljahresbeginn,

Theaterralley für die Klassen 7 oder 8,

• Berufserkundungen und Praktika für Klassen 9 oder 10,

• Besuche der Aufführungen des Kinder- und Jugendtheaters, sowie die Kinderoper für alle Klassen.

 

Top-Thema

Nun ist es wieder so weit: Die Pandemie schlägt zu und hindert uns an unserem Schulleben.
Wir folgen der Emfpehlung des Gesundheitsamtes und verzichten auf den "Tag der offenen Tür". Gleiches gilt für den Besuch der Grundschulkinder.
Wir empfehlen unseren Schülerinnen und Schülern, überall und jederzeit die Maske zu tragen. Wir fordern auf, Kontakte auf ein Minimum zu beschränken - auch in der Freizeit.
Dabei war die Hoffnung so groß, in warmen Klasseräumen zu sitzen, tolle Mittagsangebote zu nutzen und sich auch morgens vor Schulbeginn und in den Pausen in den Pausenraum setzen zu dürfen, um zu entspannen, zu chillen oder Gesellschaftsspiele zu spielen.
Wir denken also wieder neu, um uns allen das Schulleben unter diesen Bedingungen so angenehm wie möglich zu machen.

Mittagessen

Anstehende Termine

Film- & Fotorundgang

Fotoapparat

Schulpreis

videothumbnail tn

Zukunftspakt

zukunftspakt tn

Kicker und Gokarts

neue Gokarts